Wie Sie die Operationsabteilung einrichten

Nach Abschluss des Aufbaus des Operationssystems muss das Team nach dem Betriebssystem aufgebaut werden.Wegen der Komplexität des Betriebs ist es jedoch schwierig, die Verantwortung des Personals zu optimieren und die Effizienz der Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern zu lösen.Zu Beginn war die Zahl der rekrutierten Personen zu gering, was dazu führte, dass jeder mit trivialen Dingen beschäftigt war und die Leistung der Person nicht verantwortlich gemacht werden konnte; daher wurden mehr Leute eingestellt, und dann wurden mehr Leute rekrutiert, was zu einer Überqualifizierung führte.Selbst die operativen Abteilungen, die Teams von mehr als Dutzenden von Menschen gesehen haben, nehmen immer noch die Methode der Anleitung von Lehrlingen an. Was ich damals sagte, war, einen Assistenten zu rekrutieren, der nicht für jeden arbeiten konnte, der arbeiten konnte.Infolgedessen gibt es kein effizientes Organisationssystem, das ein fatales Problem darstellt.Also ist es wert, darüber zu diskutieren, wie man die Operationsabteilung baut.

Aufteilung der Funktionsfunktionen

Die Aufgabenteilung ist sicherlich eine wichtige Grundlage für die Errichtung von Abteilungen. Die Funktionsfunktionen sind sehr breit und die Betriebsmerkmale jedes Unternehmens sind unterschiedlich. Wir können jedoch noch einen Thread in vier Ebenen unterteilen: Produktkraft, Marketing, Bedienservice und Datenanalyse.

Leistung des Produkts

Warenfunktion: einschließlich Dienstleistungsgüter und Warenkategorie Lieferung von E-Commerce-Plattform.Einschließlich der Lieferung von Erzeugnissen und der Verpackung bestimmter Waren;


Produktoptimierung: Egal, welche Art von Produkt, der wichtigste Punkt ist immer noch, einen geschlossenen Kreislauf-Prozess abzuschließen;


Product process: setzen und betreiben den Prozess und den Standard der internen und externen Produkte von b-end Produkten;


Ausbildungsstandards: interne und externe Ausbildung sowie Standardeinstellung und Überwachung von Produkten;

Marketing

Flow-Betrieb: Ausbau der internen und externen Entwässerungskanäle, Feinflussbetrieb, gemeinsame Kanalaktivitäten, externe Investitionen, PC-Umleitung, mobile Sedimentation, späte Umwandlungsrate usw.


Benutzerbetrieb: nach dem Benutzer-Trichtermodell und dem RFM-Modell das hierarchische Bediensystem des Benutzers einzurichten; entsprechend den Benutzereigenschaften in verschiedenen Phasen einen entsprechenden Bedienmechanismus einzurichten, um die Umwandlungsrate der neuen Benutzer und den ARPU-Wert der alten Benutzer zu verbessern; die Benutzerskala zu erweitern und eine vernünftige Benutzerstruktur aufzubauen;


Aktivitätsbetrieb: Planen von Aktivitäten nach dem populären Aktivitätszyklus und wichtigen Zeitknoten, um die Benutzer anzuregen, den Nutzerbeitrag zu erhöhen und das Wachstum zu fördern;


Produktbetrieb: Nach dem Modell des Nutzerdatentrichters analysieren Sie die Ursachen des Benutzers, optimieren den Produktprozess und verbessern Sie die Konvertierungsrate jeder Verbindung; planen Sie Aktivitäten, um das Bewusstsein der Nutzer für neue Produkte und die Einführung neuer Produkte zu fördern;

Operative Dienstleistungen

Betriebswerkzeuge: Betriebswerkzeuge nach Betriebsanforderungen planen und Produktumsetzung auf den Markt bringen.Einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Erfahrung Geld, Gutschein, Erfahrung Klasse, zweite Tötung, Zinserhöhung, Lotterie, Privilegien bieten, Cash-back Coupon, etc;

Analyse der Daten

Business Analysis: Analyse von Benutzerdaten, Betriebseffekten, Betriebsführung Verbesserung; Förderung des Aufbaus von Datenplattformen und Berichtsform entsprechend der Geschäftsnachfrage;


Operationsstrategie: Die Operationsanalyse muss Optimierungsvorschläge für die Operationsstrategie entsprechend den Analyseergebnissen liefern.

Wahl der Organisationsstruktur

Um die Funktionen zu bestimmen, bedeutet nicht, die Organisationsstruktur zu bestimmen. Der Schlüssel ist, sich am besten entsprechend der tatsächlichen Situation des Unternehmens zu koordinieren.Das hängt davon ab, welche Art von Struktur am angemessensten ist.In Bezug auf die Organisationsstruktur gibt es direkte funktionelle Organisation, Projektorganisation und Matrix-Organisation.Die Wahl der Organisationsstruktur ist die grundlegende Unterstützung der Projektprodukte, und die Gestaltung der Organisationsstruktur kann auch als die Operation selbst angesehen werden.

Funktionelle Organisation

Funktionelle Organisation ist es, Menschen mit den gleichen Verantwortlichkeiten in eine Abteilung zu teilen, die dem Austausch von Ressourcen der gleichen Art und Lernen von einander förderlich ist.Aber das Problem ist, dass die Ziele sehr einfach inkonsistent zu sein, weil Kunden in jeder Abteilung werden die Manager oben, und sie sind nur für die Führer verantwortlich, und niemand ist für die echten Kunden verantwortlich.Dies hat jedoch keinen Einfluss auf den Wert dieser Organisationsform. In großen Unternehmen kommt mehr Förderung aus der Unternehmensstrategie. Menschen sind Ressourcen selbst. Der Vorteil dieser Organisationsform ist, dass sie eine schnellere Effizienz fördern und jedes Stück professionelle Ressourcen haben kann.

Organisation des Projekts

Projektorganisation ist das Gegenteil von funktionaler Organisation. Es ist eine Projektgruppe, die aus Menschen mit verschiedenen Verantwortlichkeiten besteht, und das Teamziel ist dasselbe.Der Vorteil ist, dass das Ziel klar und ordentlich ist, was der schnellen Förderung des Projekts förderlich ist; aber wenn das Unternehmen mehr Projekte hat, wird es Verschwendung von Ressourcen verursachen und höhere Anforderungen an die verantwortliche Person jedes Blocks stellen.Wenn auch das Produkttechnologie-Team zusammengeführt wird, wird sich ein solches Projektteam zu einer Geschäftsabteilung oder sogar zu einem unabhängigen Unternehmen entwickeln.

Organisation der Matrix

Matrix Organisation ist die Integration der beiden oben genannten Organisationsstrukturen, horizontal ist die Produktgeschäftslinie, verantwortlich für Kunden; vertikal ist die Ressourcenverwaltungslinie für Ressourcenfreiung.Wenn die funktionelle Organisation besser für defensive Geschäfte geeignet ist, ist die Projektorganisation geeignet für offensive Geschäfte, Matrix Organisation ist offensiv und defensiv.

Aber es hat auch offensichtliche Probleme: langes Management.Für die Angestellten ist es immer ein Kopfzerbrechen, einen Doppelköpfigen zu haben, der einerseits Abteilungsleiter und andererseits eine Leitung von Geschäftsleitung ist.Auch wenn diese beiden Positionen manchmal den Widerspruch durch gleichzeitige Posten lösen können, stellen sie höhere Anforderungen an das Personal.

Da die für die Produktlinie verantwortliche Person vor allem für Angelegenheiten zuständig ist, wie zum Beispiel Jäger, die den Sinn für Leistung verfolgen und speziell für Krieg verantwortlich sind; die für die ressourcenfunktionale Linie verantwortliche Person ist hauptsächlich für Menschen, wie z.B. Landwirte, die für Menschen verantwortlich sind und Macht und Kontrolle ausüben.Wenn das Management der oberen Ebene unsachgemäß ist und die Aufteilung der Verantwortlichkeiten nicht klar ist, wird es zu zwei verantwortungsvollen Streitereien führen. Wenn jedoch die funktionalen Ressourcen gleichzeitig als Produkt-Business-Linie dienen, wird es zur Nutzung der Macht führen, um ein Gefühl der Leistung zu suchen, oder unter dem Druck von KPI, die Verfolgung von Jägern aufzugeben, was zu kurzsichtigen Verhalten und vernachlässigen die Verbesserung der Teamfähigkeit.Das ist die Schwäche der menschlichen Natur, die man nicht vermeiden kann. Unterschiedliche Ziele führen zu unterschiedlichen Mitteln.

Gibt es eine ideale Operations Team Struktur

Die Betriebsart jedes Unternehmens stellt die Kernwettbewerbsfähigkeit des Unternehmens dar, und es gibt sicherlich keine optimale Lösung.Darüber hinaus verfügt jedes Unternehmen über verschiedene Ressourcen und Etappen, so dass die Teamarchitektur selbst ein Prozess der kontinuierlichen Modernisierung sein muss.

Verantwortlich für das Ziel

In der frühen Phase der Gründung eines Unternehmens sollte der CEO für den Betrieb vollständig verantwortlich sein und die wichtigsten Ressourcen innerhalb und außerhalb des Unternehmens koordinieren.Zu diesem Zeitpunkt ist es die Operationsabteilung, ein Schlüsselziel zu finden und das Ziel des Unternehmens zu erreichen.In diesem Stadium müssen wir zwei Probleme vermeiden: Erstens, wir sollten die Idee aufgeben, ein standardisiertes Operationsteam zu bauen. Für ein neues Projekt gibt es keine Menschen und keine Ressourcen. Wenn das Operationsteam nach dem Standard-Modul gebaut wird, wird es Bullshit sein und die Menschen werden über Dinge schweben. Zweitens sollten wir auf die Ausbildung des Personals achten und die Menschen nach den Zielen organisieren anstatt sie durch Menschen zu teilen.Wichtiger ist, ständig mehr Kanäle oder Wege zu suchen, selbst mehrere Projekte können gleichzeitig nebeneinander existieren, um zu versuchen, schnell zu versuchen und schnell zu korrigieren.

Optimierung der Funktionsstufe nach Ziel

In der ersten Phase muss ein geeignetes internes Betriebsmodell gefunden werden.Ob externe Kundenakquisition oder interne operative Zusammenarbeit, diese Stufe wird zu einer übermäßigen Auswahl gehen.Wir können einige Mitarbeiter verfestigen, die sich in funktionalen Typ verfestigen und nach funktionalen Typ verwalten können.Es ist jedoch notwendig, den Verlust von Vorteilen durch organisatorische Veränderungen zu vermeiden, was dazu führen wird, dass die Ergebnisse nicht garantiert werden.


In diesem Stadium muss Personal entlassen werden, so dass wir in diesem Stadium ein gutes Urteil fällen und den geeigneten Weg wählen müssen, um zu übertreiben, entsprechend den Ressourcen, den Mitteln und der rasanten Entwicklung des Unternehmens.Wir sollten nicht nur das Problem der Niederschläge der Menschen lösen, sondern auch nicht zum Zusammenbruch des Teams oder zu unkontrollierbaren Ergebnissen führen.

Flache Matrix

Die Vorteile des Matrixmanagements werden verstanden, aber wie man das Matrixmanagement erreicht, erfordert die Niederschlagung in der frühen Phase.Einschließlich der Niederschläge des Personals ist die Grundlage, niemand kann sagen, dass es nutzlos ist; gleichzeitig müssen die Unternehmen das kulturelle Gen des flachen Managements haben. Wenn dieses Gen fehlt, wird es keine Grenze in der Kommunikation geben, und es wird unzählige Streitigkeiten geben.

In einer Organisation, die wichtiger ist, Menschen oder Struktur?

Die wichtigsten Elemente einer Organisation sind: Strategie, Struktur, Humanressourcen, System, Fähigkeiten, Unternehmenskultur usw.


Die logische Beziehung zwischen den Bestandteilen: die Gründung einer Organisation muss ein Ziel haben, d.h. eine Strategie; die Strategie bestimmt die Organisationsstruktur, und die Struktur bestimmt die Funktion der Organisation und die unterstützende Strategie; die Umsetzung der Strategie muss durch die Humanressourcen umgesetzt werden, um den Betriebsmodus der Organisation zu gewährleisten, das System muss zur Regulierung der Mitarbeiter verwendet werden; um die organisatorischen strategischen Ziele zu erreichen, müssen die MitarbeiterBestimmte Fähigkeiten und ein starkes organisatorisches Engagement (Unternehmenskultur, McKinsey genannt gemeinsame Werte)


Die Struktur ist wichtiger.


Im Allgemeinen die bestehende Struktur, dann entsprechend den Funktionen und Verantwortlichkeiten jeder Stelle in der Struktur, Personal auszuwählen;


Ist die Organisationsstruktur nicht angemessen, kann das Personal die Organisationsziele nicht unterstützen oder sogar in die entgegengesetzte Richtung gehen;


Jeder Mitarbeiter kann ersetzt werden.

Warum müssen manche Unternehmen oft strukturelle Anpassungen vornehmen?

Dies beinhaltet ein Konzept, d.h. den Lebenszyklus eines Unternehmens.Tatsächlich haben Unternehmen, wie Produkte, unterschiedliche Lebenszyklen: neue Periode, Wachstumsperiode, stabile Periode und Rezessionszeit.

Für die neuen Unternehmen besteht die wichtigste Aufgabe darin, so schnell wie möglich zu überleben und in die Wachstumsperiode einzutreten;


Unternehmen im Wachstumsperiode sollten ihre Kunden erweitern, Marktanteile steigern und ein hohes Wachstum aufrechterhalten;


Unternehmen in der stabilen Periode sollten weiterhin um ihre Kunden in den unterteilten Bereichen konkurrieren und ihre Betriebskosten (wie Einkauf, Logistik, Arbeitskosten usw.) senken, um ihre Gewinnspanne zu verbessern;
Unternehmen in der Rezession sollten neue Ideen entwickeln, neue Produkte oder Markenführung entwickeln, bevor sie sich aus dem ursprünglichen Feld zurückziehen, um Konkurs zu vermeiden.


Nehmen Sie beispielsweise Internetunternehmen
In der neuen Zeit kann ein Produkt- oder Geschäftsmodell durch eine schnelle Iteration bestimmt werden, die die Benutzer schnell anziehen kann, in ein Hochgeschwindigkeitswachstum einzutreten;


In der Wachstumsperiode, mit neuen oder einzigartigen Produktfunktionen, Betriebsmittel, Marketingmittel, während neue Benutzer angezogen werden, während die Benutzer behalten, während die Benutzer aktiv werden;


In der stabilen Periode sollten wir weiterhin auf die Bedürfnisse von Nutzern und Kunden eingehen, Produktfunktionen anpassen, die früheren nicht Zielgruppen anzapfen (neues Geschäft auf der Grundlage des Originals entwickeln), die beherrschende Stellung des Verkehrs beibehalten, die Aufmerksamkeit auf den internen, raffinierten Betrieb verlagern und die Geschäftseffizienz verbessern;


In der Rezessionsphase neue Marken oder Produkte auf den Markt bringen und die Originalprodukte aufgeben, nachdem die neuen Produkte hergestellt wurden.


Da in verschiedenen Phasen unterschiedliche Geschäftsbedürfnisse bestehen, ist es notwendig, den Anteil jedes Teams, auch den Workflow, anzupassen.Reden Sie weiter über Internetfirmen:


In der neuen Zeit sind Produktmanager und Entwickler der Kern des Teams, und alles andere kann beliebig sein. Daher kann die Struktur der anderen Teams im Unternehmen der neuen Ära fast ohne Struktur sein, und es gibt kein offensichtliches Loch in der Organisation;


In der Wachstumsperiode steigt die Nachfrage nach externer Förderung, so dass die Bedeutung von Marketing und Betrieb zunimmt; zu diesem Zeitpunkt wird ein Strukturwandel eintreten, d.h. die Entstehung neuer Markt- und Operationsabteilungen; um die Veränderungen an der Rezeption zu unterstützen, werden die Backstage-Unterstützungsabteilungen ein wellenförmiges Wachstum haben, wie es, Finanzen, menschliche Verwaltung usw.


In der stabilen Periode führt der Wettbewerb um Unterteilungsbereiche zur Entstehung einer neuen Struktur von Produktteams, d.h. verschiedenen Produktlinien oder sogar Unternehmensbereichen, Unterstützungsteams und sogar Marketingteams; um die operative Effizienz zu verbessern, werden sie beginnen, dem Aufbau von Hintergrundprozessen, wie z.B. strukturierter Betrieb und Wartung, Finanzabteilung, Personalabteilung (Drei-Säulen-System) und Industrie, Bedeutung beizumessen.Ministerium für Politik, Ministerium für Justiz usw.


In der Rezessionsphase wird die Geschäfts- oder Produktlinie abgeschnitten, und die Struktur des kleinen neuen Venture Business Teams wird sich ändern.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Veränderung der Organisationsstruktur auf die Veränderung der Unternehmensnachfrage zurückzuführen ist, die Veränderung der Unternehmensnachfrage auf den Strategiewechsel zurückzuführen ist und der Strategiewechsel auf die Veränderung des Unternehmenszustandes/ des Lebenszyklus des Unternehmens zurückzuführen ist.

Nach welchen Grundsätzen

Als grundlegende Managementform der Unternehmen müssen bei der Festlegung und Anpassung der Organisationsstruktur oft mehrere Faktoren umfassend berücksichtigt werden, was die Kernidee der Kontingenztheorie der Organisationsstruktur ist.In den letzten Jahren, mit der rasanten Entwicklung und dem Wandel der Branche, passen die Unternehmen die Organisationsstruktur häufiger an, was oft das erste „Signal“ ist, um die neue Strategie und den Fokus des Unternehmens hervorzuheben.Aus Sicht der Unternehmenspraxis sollten bei der Anpassung der Organisationsstruktur folgende Grundsätze beachtet werden:


Unklare Rechte und Verantwortlichkeiten: Dies ist das inhärente Prinzip der Organisationsstrukturanpassung. Es betont, dass die neue Organisationsstruktur hinsichtlich der funktionalen Ausrichtung der einzelnen Abteilungen, der Grenzen von Zuständigkeiten und Zuständigkeiten sowie der Spaltschnittstelle so klar und deutlich wie möglich sein sollte, um Überschneidungen von Bereichen und leeren Bereichen zu vermeiden.


Umgestaltung der Organisationsstruktur bedeutet nicht nur die Neugestaltung des Organisationsschemas, sondern ist in der Regel nur der Ausgangspunkt der Anpassungsarbeit.Sobald es eine neue Sicht der Organisationsstruktur gibt, ist das Cross-Department-Haupttransportdesign erforderlich, um die Wertorientierung und den Beitrag verschiedener Abteilungen im wesentlichen Geschäftsprozess zu klären, und es ist auch ein wichtiges Mittel, die Rationalität der Abteilungen Einstellungen in der neuen Ansicht zu testen.


Im ersten Stadium sind die Unternehmen oft durch unterschiedliche Einflussfaktoren begrenzt, was dazu führt, dass das ideale Verbesserungssystem nicht direkt umgesetzt werden kann, sondern einen schrittweisen Umsetzungsprozess erfordert.Da sich die Unternehmen allmählich mit den Mängeln relevanter Einflussfaktoren abfinden und ausgleichen, kann die vorgeschlagene Organisationsstruktur schrittweise realisiert werden, und die optimierten Abteilungen können allmählich eine wirkliche Rolle und einen echten Wert spielen.


Zusätzlich zu den oben genannten Prinzipien, im Prozess des Dienens vieler Unternehmen in den letzten Jahren, stellte Burt Consulting fest, dass vor der Optimierung und Anpassung der Organisationsstruktur, kann es eine Entscheidungsbedingung geben: wählen Sie die geeignete Organisationsform.In der Vergangenheit nehmen Unternehmen meist hierarchische Organisationsformen an, die nur durch die Anwendung des linearen Funktionssystems und des Unternehmensbereichs verbessert oder gestärkt werden. Es gibt keine Veränderung im Wesentlichen. Daher überspringen sie bei der Anpassung der Organisationsstruktur oft die Prüfung der Rationalität der Organisationsform.In den letzten Jahren, mit dem Aufstieg der Plattform und sogar der ökologischen Organisationsformen, sowie der erfolgreichen Transformation der Organisationsform von Unternehmen wie Haier, Alibaba, Jingdong, etc., müssen Unternehmen prüfen und Entscheidungen über die Wahl der Organisationsform vor der Durchführung der organisatorischen Strukturanpassung treffen, die direkt die spezifische Gestaltung der Organisationsstruktur Anpassungsschema beeinflussen wird.

Ist die Zentralisierung eine eher evolutionäre Organisationsstruktur in großem sozialen Maßstab?

Zumindest in der natürlichen Ordnung ergänzen sich Zentralität und Dezentralisierung.Das Zentrum eines Systems ist die Dezentralisierung eines anderen Systems.


Sie sind das Zentrum zu Hause und die Kante in der Firma.Die Erde ist das Zentrum im Erdmond-Raum und der Rand des Sonnensystems.


Dezentrale Organisationen werden immer zentraler, und dann entstehen neue dezentrale Organisationen.Bitcoin gilt als eine sehr typische dezentrale Organisation.Aber Bitcoins Chip-Konzentration wird immer zentraler.
Daher ist es nicht selbstverständlich, absolute Zentralität oder Dezentralisierung zu verfolgen.In verschiedenen Staaten, welche Art von Organisation effizienter und innovativer ist, hängt von welcher Art von Organisation ab.


Mit einem hohen Grad an Digitalisierung kann die Dezentralisierung jedoch auch eine umfassende Zusammenarbeit erreichen, die in der Vergangenheit nicht möglich war.

Anreizmechanismus ist die Grundvoraussetzung für die Vitalität einer Organisation

Was braucht ein Unternehmen wirklich, um seine Organisation dynamisch zu machen?


Es besteht kein Zweifel daran, dass es der Mechanismus eines Unternehmens ist. Wenn die erfolgreiche Gestaltung und effektive Umsetzung des Mechanismus eines Unternehmens dazu führt, dass Lei Feng keine Verluste erleidet und die Strivers immer belohnt werden. Dieses Ergebnis wird ständig gestärkt und der Konsens entsteht. Dieser Mechanismus ist ein erfolgreicher Mechanismus, der die Organisation voller Vitalität machen kann.


Nach dem Betrieb dieses Mechanismus gibt es keine Notwendigkeit für die Herrschaft des Menschen und keine menschliche Intervention. Natürlich wird ein solches Ergebnis erscheinen. Erst wenn diese Bedingung erfüllt ist, kann der wirklich hervorragende Mechanismus realisiert werden.


Einige Geschäftsleute geben gerne rote Umschläge direkt. Die Forschung zeigt, dass egal, wie viel Geld der Chef gibt, die Mitarbeiter nicht wirklich zufrieden sein werden. Wenn sie dieses Mal zufrieden sind, werden sie das nächste Mal nicht zufrieden sein. Der marginale Effekt des Incentives sinkt ständig. Aus der Perspektive der menschlichen Natur führt die Governance der Menschen zur allmählichen Inflation der Erwartungen der Menschen. Dies hat noch nicht den Schaden an horizontalen Vergleich und Fairness gesagt.


Unter einer Reihe von Mechanismen, wenn nicht die wichtigste, ist der Anreizmechanismus zumindest der direkteste.


Anreizmechanismus ist nicht die treibende Kraft einer Organisation, die voller Vitalität ist. Wenn Sie eine Organisation voller Vitalität machen wollen, ist es notwendig, das entsprechende Organisationsdesign, den Systemaufbau, den Prozessaufbau usw. effektiv umzusetzen und die entsprechende Unternehmenskultur, die Organisationsatmosphäre, die Gestaltung der Arbeit, den Karriereweg, die Qualifikation, das Jobrotationssystem, die Ausbildung und Ausbildung usw. ständig zu überprüfen, zu optimieren und zu systematisieren.Lernmöglichkeiten, Führungsstil und so weiter.


Wie das Sprichwort sagt: „Führe eine Kuh zur Nase einer Kuh.“ Was ist also die Ochsenase?


Unter der Annahme, dass es keine Probleme mit anderen Systemen, Richtungen, Strategien und Menschen gibt, oder im anderen Extrem, gibt es Probleme mit anderen Managementsystemen, aber es gibt keine Zeit, sich anzupassen. Unter den Zwängen sehr kurzer Zeit und sehr knapper Ressourcen kann nur eine Sache getan werden. Was ist das?


Das muss die Prüfung, Konstruktion oder Optimierung des Anreizmechanismus sein.


Es gibt zwei Linien im Anreizmechanismus eines Unternehmens. Eine Zeile ist ein Makro, ein grundlegendes, relativ festgelegtes, gerahmtes und integriertes mittel- und langfristiges Systemdesign, das vor allem die Gehaltsphilosophie des Unternehmens, die Gesamtvergütungsstrategie, die Gesamtstruktur des Gehalts, den Gehaltspaketplan, das Basislohnsystem, das langfristige Anreizsystem, das jährliche Bonussystem, die Personalpostmatching-Methode usw. umfasst.Sobald einige Systeme etabliert sind, werden und sollten sie nicht häufig geändert werden.


Diese mittel- und langfristigen Systeme spiegeln im Grunde die Vergütungsstrategie und -philosophie des Unternehmens wider. Sie sind die Nadel, um das Meer zu beruhigen, die Kader und Mitarbeiter verschiedener Unternehmensbereiche und Managementabteilungen zu beruhigen und eine wichtige Garantie für die Vitalität der Organisation. Sie sollten die Werte der kampforientierten widerspiegeln.


Eine kleine Recherche über dieses Set von Dingen durch die Business Department cadres kann ein grundlegendes Verständnis der Gehaltskultur, Gehaltsniveau und Gehaltsorientierung des Unternehmens haben, und dann können sie es als einen wichtigen Leitfaden nutzen, um Talente anzuziehen und auszuwählen und Mitarbeiter zu motivieren.


Jeder Cadre und Angestellter wird ernsthaft studieren und ihr eigenes Arbeitsverhalten entsprechend anpassen, um ihre Arbeit effektiver zu machen, um die grundlegende Gehaltsstruktur des Unternehmens zu entsprechen, ihre eigenen Interessen zu maximieren und natürlich die Interessen des Unternehmens zu maximieren.


Wenn ein professioneller Manager einen Blick auf den mittel- und langfristigen Anreizmechanismus und Anreizsystem wirft, wird er wissen, was die Gehaltskultur und Incentive-Orientierung des Unternehmens sind, welche Leistungsergebnisse und welches Arbeitsverhalten das Unternehmen fördert (ob es kundenorientiert und kampforientiert ist) und ob es mit seinen persönlichen Verhaltensgewohnheiten übereinstimmt, dann kann er beurteilen, ob es sich um ein Unternehmen handelt und ob es sich um ein Unternehmen handelt.Ob Sie sich in diesem Unternehmen für eine lange Zeit entwickeln und vorhersagen können, ob Sie in diesem Unternehmen wie ein Fisch im Wasser erfolgreich sein können und wie Sie nach den Ergebnissen streben, wie Sie Ihr Verhalten ständig anpassen, wie Sie sich zusammen mit dem Unternehmen entwickeln, den maximalen Wert für das Unternehmen schaffen und gleichzeitig das maximale Einkommen für sich selbst schaffen und Ihre eigene Wahl treffen.


Der Einfluss des Anreizmechanismus auf Einzelpersonen ist einfach und direkt, was nicht ignoriert werden sollte.

Darüber hinaus kann es auch als Anreizsystem für kurzfristige oder auf hohem Niveau angelegte Anreizsysteme bezeichnet werden.


Diese Art von Anreizsystem wird vor allem mit speziellen Forschungs- und Entwicklungsprojekten, speziellen Vertriebsprojekten, speziellen Qualitätsverbesserungsprojekten und Schlüsselmanagementwandelprojekten kombiniert. Diese Projekte können sehr unterschiedlich sein und jedes von ihnen hat seine eigenen Merkmale, aber sie müssen sehr komplex und anspruchsvoll sein. Andernfalls besteht kein Bedarf an speziellen Anreizsystemen.Das Schema sollte sich auf die Schwierigkeiten und Schmerzpunkte dieser Projekte konzentrieren und versuchen, die Begeisterung aller zu mobilisieren und sich für die Maximierung von Interessen und Effizienz einzusetzen. Daher kann ein Unternehmen neben dem mittel- und langfristigen Entschädigungssystem verschiedene kurzfristige und ultrakurzfristige Anreizsysteme mit unterschiedlichen Orientierungen an die Situation anpassen.

Warum wird Kant als Pionier der Selbstorganisation in der Systemtheorie betrachtet?

Wahrscheinlich, weil Kant das Wort zuerst benutzt hat?Nun, Wiki hat kein Wissen über diesen Aspekt der Geschichte.In Bezug auf den Originaltext des Chefs oben habe ich festgestellt, dass mein Verständnis für das Wort Selbstorganisation etwas voreingenommen zu sein scheint.Ich verstehe es im Allgemeinen als natürliche spontane Anordnung, oder zumindest als automatische Anordnung, aber es scheint, dass dieses Wort das Phänomen ausdrückt, dass sich das System selbst zur Ordnung entwickelt, die zielgerichtet und bewusst zu sein scheint.


Ich denke, die moderne Selbstorganisation-Theorie basiert auf der Tatsache, dass Materie aus Mikromolekülen und Atomen besteht, so dass die Geschichte dieses Problems auf Atomismus zurückverfolgt werden kann.Es ist jedoch schwierig, das Verständnis von Mikroproblemen weiter zu vertiefen.Um dieses Thema in Kant s Zeit zu diskutieren, können wir nur von sozialen Beziehungen oder biologischer Evolution beginnen.Nach meinem einfachsten Verständnis ergibt sich die Selbstorganisation aus der Beziehung zwischen Symmetrie und Asymmetrie. So kann beispielsweise die Schichtstruktur von Graphit als die ebene Spleisung von Hexagon betrachtet werden, und das Hexagon besteht aus drei Verbindungen, die von mehreren Atomen erweitert werden, d.h. Mikroordnung kann Makroordnung bilden, d.h. Selbstorganisation.Darüber hinaus, wenn wir einfach das Sechseck betrachten und das Sechseck in zwei asymmetrische Teile schneiden, dann werden die beiden asymmetrischen Teile dazu neigen, sich zu kombinieren und zu organisieren, was eine innere Symmetrie widerspiegelt.


Deshalb sollten wir, wenn wir dieses Problem aus der Perspektive der sozialen Beziehungen oder der biologischen Entwicklung erklären wollen, nicht von diesen Voraussetzungen abweichen.Auf diese Weise ist die grundlegendste Kombination der Menschen tatsächlich die Kombination der Geschlechter, und die Kombination der sozialen Beziehungen sollte aus der Aufteilung der sozialen Verantwortung abgeleitet werden.Wenn aus biologischer Sicht der Baum produzierende Baum kaum als eine Art Selbstkombination bezeichnet werden kann?Aus der Perspektive der Fortpflanzungsverhältnisse.Aber was wir hier ausdrücken wollen, sollte das Konzept des Fraktals, d.h. der Selbstiteration sein.Fractal ist offensichtlich eine Art Selbstkombination, aber z.B. Zweige, Blätter, Blütenblätter entsprechen mehr dem Konzept des Fraktals, hinter dem das Phänomen der Zellaggregation steht.Auf diese Weise hat Kant dieses Problem bemerkt und vorgebracht, aber aufgrund der Begrenzung der Zeit war sein Verständnis für dieses Problem nicht so tief.

Wie kann man im Zeitalter der Datenintelligenz die enorme Datenmenge effizient verwalten?

Im Zeitalter der Datenintelligenz ist für Unternehmen das Konzept „datengesteuertes Geschäft“ oder „Daten ist Geschäft“ allmählich zu einem Konsens in der Branche geworden.Die Probleme der Dateninsel und inkonsistenten Datennormen behindern jedoch in gewissem Maße die Maximierung des Werts der Datenobjekte.Als professioneller Data Intelligent Service Provider verfügt der persönliche Push über eine reiche Praxis in der Verwaltung von Daten, mit dem Ziel, die Effizienz zu verbessern, Kosten zu sparen und den Wert von Datenobjekten zu erhalten.

Ziele der Data Governance

Das Ziel der Unternehmensdatenverwaltung ist vor allem die rasche Entwicklung der Unternehmen und die Maximierung der Vorteile, wie die Verbesserung der Effizienz (Datenentwicklung oder -effizienz), Kosteneinsparung, Steigerung des Unternehmensinnovationseinkommens, Risikokontrolle usw.Durch das Management und den Betrieb können Unternehmen bestimmte Risiken rechtzeitig finden und vermeiden und die Rationalität und Compliance der Datennutzung effektiv gewährleisten.

Spezifizierung der Data Governance

Gemäß der ISO-Definition ist Data Governance (DG) ein Prozess, der die strategischen Ziele der Dienstleistungsorganisation als Grundprinzip berücksichtigt, die Wertschöpfung von Datenmitteln, Geschäftsmodellinnovation und Business Risk Control durch die Zusammenarbeit von Organisationsmitgliedern, die Formulierung des Prozesssystems, die Kardierung, Sammlung und Reinigung, strukturierte Speicherung, visuelles Management und mehrdimensionale Analyse von Datenmaterialien realisiert.Das Ziel der Governance ist es, die Nutzung der Daten einfacher zu machen und deren Wert leicht vermint werden kann.


Die obige Abbildung ist die vom Nationalen Komitee für Normung im Juni 18. herausgegebene „Data Governance Spezifikation“, die Anfang 19 formell umgesetzt wurde.Von der Abbildung aus wird die Datenmanagement in vier Module unterteilt: Top-Level-Design, Data Governance Environment, Data Governance Domain, Data Governance Prozess.Unter ihnen ist das Top-Level-Design die Grundlage für Data Governance.Die Data Governance umfasst mehrere Abteilungen, mehrere Teams und mehrere Arten der Arbeit.

Entsprechend dem aktuellen Geschäfts- und Datenstatus der Organisation sollte die Einheit oder virtuelle Organisation festgelegt werden, um sicherzustellen, dass die Governance Fortschritte in Richtung der strategischen Ziele der Organisation.


Zur Zeit hat getui auch verschiedene Fachausschüsse und Ausführungsorganisationen gebildet, die für die Kontrolle des Ziels und der Leitung der Datenarbeit verantwortlich sind und die die Durchführung der Datenarbeit leiten.


Das Data Governance-Umfeld ist die Garantie für die erfolgreiche Umsetzung der Data Governance.Bevor wir Datenmanagement durchführen, müssen wir die Bedürfnisse der Führung, des Managements, der Wirtschaft, der Exekutive und anderer Interessengruppen klären und die Unterstützungskräfte und den Widerstand für Projekte identifizieren.Es ist erwähnenswert, dass die Datenverwaltung ein langfristiger Prozess ist.Die entsprechenden Vorbereitungsarbeiten und Unterstützungskräfte können nicht ignoriert werden, da sie direkt bestimmen, ob die Folgearbeiten reibungslos durchgeführt werden.


Der Bereich Data Governance im mittleren Teil der Architektur ist hauptsächlich für die Formulierung und Umsetzung relevanter Systemspezifikationen und -prozesse verantwortlich.Der Bereich Data Governance besteht aus Datenmanagementsystem und Data Value System.Ersteres umfasst hauptsächlich die Standards und Systeme im Zusammenhang mit Datenqualität und Datensicherheit, während letzteres sich hauptsächlich auf die Systeme im Zusammenhang mit der Datenfreigabe, den Datendiensten und dem Analysesystem für die Datennutzung bezieht.


Die Data-Governance-Arbeit erfordert langfristige kontinuierliche Investitionen, so dass wir im konkreten Umsetzungsprozess die Verwendung eines positiven Closed-Loop-Modus in Betracht ziehen müssen.Der Governance-Prozess umfasst in erster Linie die Festlegung der Ziele der Datenmanagementverwaltung, die Formulierung von Datenmanagementplänen, die Umsetzung der UnternehmensKardierung, die Gestaltung der Datenarchitektur, das Sammeln und Reinigen von Daten, die Speicherung von Kerndaten, die Umsetzung des Metadatenmanagements und die Verfolgung der Datenübereinstimmung und die regelmäßige Überprüfung des entsprechenden Grades der Governance-Ergebnisse und Governance-Ziele.

Praktiken der Datenverwaltung

Der Hauptprozess der Governance kann als „Management – Procurement – Storage – Management – use“ zusammengefasst werden.“Management“ bezieht sich auf die Verwaltung von Organisation, Unternehmen und Daten; „Akquisition“ bezieht sich auf den bequemen Fluss dieser Daten in den zentralen Cluster; „Management“ ist der Kern der Governance, die sich auf die Verwaltung von Metadaten, Qualität usw. bezieht.Die routinemäßige Art der „Verwendung“ ist es, es über API bereitzustellen.Basierend auf diesem Prozess bauen wir unsere eigene Data Governance Plattform.


Die Maximierung des Wertes der Datenwerte wird in gewissem Maße behindert. Ruizhi, die von Yixin Huachen unabhängig entwickelt wird, umfasst neun Kernmodule, nämlich Metadaten, Datenstandard, Datenqualität, Datenintegration, Stammdaten, Datenobjekte, Datenaustausch, Datenlebenszyklus, Datensicherheit usw.Es kann unabhängig oder in Kombination genutzt werden, um alle Aspekte der Datenmanagementführung zu verstehen und die vollständige Erfassung von Datenmanagementszenarien zu realisieren.

Die allgemeine Erweiterbarkeit von Ruizhi wird hoch gelobt.Basierend auf der Datengemein verschiedener Branchen, nimmt die Plattform ein ausgereiftes modulares Design-Konzept an, um die Funktionen jedes Moduls zu realisieren, und die Anwendungsszenarien verschiedener Branchen sind allgemein anwendbar; die Plattform verfügt über umfassende Funktionen und flexible Modulmontage, die die Überwachung und Steuerung des gesamten Prozesses der Daten von der Erstellung bis zum Aussterben effizient und bequem vervollständigen kann; die Plattform bietet reiche Serviceschnittstellen und integrierte Script-Unterstützung, um den Bedürfnissen der Integration und Erweiterung voll gerecht zu werden.


Ruizhi, eine seltene Datenverwaltungsplattform, die den gesamten Lebenszyklus von Daten in China abdeckt, garantiert die Integrität, Genauigkeit, Konsistenz und Aktualität von Geschäftsdaten im gesamten Prozess der Erhebung, Zusammenfassung, Konvertierung, Speicherung und Anwendung auf innovative Weise und schafft ein Datenmanagementsystem, das seinen eigenen Merkmalen für Kunden entspricht.Das Datenproblem kann in einer Plattform gelöst werden, so dass sich die Kunden von der peinlichen Situation des Patchworks verabschieden können, um die Vollständigkeit, Konsistenz und Nachhaltigkeit der Datenmanagement weiter zu verbessern und die Kosten wirklich zu reduzieren.


Fortgeschrittene Technologie hilft Intellektualisierung.


Ruizhi setzt sich für den Aufbau einer „Plattform, Visualisierung, intelligenten“ Data Governance-Lösung, fortschrittlichen Produktdesign-Konzept, voll im Einklang mit internationalen Normen und Standards, mit inländischen fortgeschrittenen Niveau.Es hat die neuesten Technologien wie MQ, verteilte Computer, Zookeeper, etc., die Aufrechterhaltung der führenden Ebene der Intelligenz und Automatisierung, und führend die Entwicklung der heimischen Industrie
Automatische Sammlung und Analyse von Metadaten, automatische Sammlung von End-to-End, Metadatenanalyse mit einem Klick und schnelle Erstellung der Datenkarte;


Automatische Erkennung der Datenqualität, eingebauter konventioneller mathematischer Statistikalgorithmus, Unterstützung des bindenden Maschinenlernalgorithmus;


Die intelligente Konstruktion der Datenverbindung, basierend auf der Definition von Stored Procedure, SQL und Datenbank, kann die Beziehung zwischen Daten automatisch verstehen;


Fortgeschrittene Technologien wie aktive Wahrnehmung, Aktivierung und Aktualisierung von Asset Catalog sorgen dafür, dass es ein wohlverdienter Führer wird.


Zur gleichen Zeit, Hochleistungs-Antwort auf die Welle der großen Daten.Ruizhi übernimmt parallele Verarbeitungstechnologie, durch Speicherverarbeitung, hat einen vernünftigen JAVA-Speicher-Recovery-Mechanismus, unterstützt Cluster-Einsatz und ist mit ständig weiterentwickelnden Kernalgorithmen ausgestattet, um sicherzustellen, dass die Plattform kann verschiedene extreme Herausforderungen mit hoher Leistung zu erfüllen.

Positionsbestimmung, Unternehmensstruktur, Lohn- und Leistungsbeurteilung von Vermögensgesellschaften

Momentan fühlen sich Start-up-Asset-Gesellschaften hauptsächlich an der Veräußerung von nicht leistungsfähigen Vermögenswerten von Unternehmen und nicht leistungsorientierten Krediten von Banken beteiligt.Jetzt will ich unabhängig von der Konzerngesellschaft sein.Ich möchte den Posten, die Verantwortung und die Leistungsbeurteilung der aktuellen Asset Company konsultieren.

Schauen Sie sich die Positionierung von Asset-Firmen an.


Sie ist in der Regel als zentralisierte Vermögensverwaltungseinrichtung oder Kapitaloperationsplattform einer Gruppe oder Universität positioniert.
Typische Abteilungen oder Positionen sind der Generaldirektor (Stellvertretender Generaldirektor), die allgemeine Abteilung, die Finanzabteilung, die Asset-Operations-Abteilung und die Fondsabteilung (falls es relevante Funktionen gibt).


Die Abteilung Asset Operations kann für die Aufnahme und Übertragung verschiedener Vermögenswerte in das System verantwortlich sein, während die Fondsabteilung für die Einrichtung von Mitteln in Zusammenarbeit mit externen Institutionen sowie für die Investition und Finanzierung von Projekten im System verantwortlich sein kann.


In der Tat haben einige Asset-Gesellschaften auch die Funktionen von Plattformunternehmen. Sie besitzen Aktien aller Arten von Unternehmen im Namen ihrer Vorgesetzten, die keine direkten Investitionen machen können.

Welche Methoden können für die Gewebediagnose verwendet werden?

Die Organisationswirksamkeit bezieht sich auf das Ausmaß, in dem eine Organisation ihre Ziele erreicht, was sich vor allem in vier Aspekten widerspiegelt: Fähigkeit, Effizienz, Qualität und Effizienz, die einfach das Input-Output-Verhältnis ist.


Es gibt zwei Faktoren, die die organisatorische Effektivität beeinflussen: das externe Umfeld (Politik, Recht, Wissenschaft und Technologie, Industrie usw.) und das interne Umfeld (Organisationsstruktur, Geschäftsprozess, Managementmechanismus, Personalfähigkeit und Einstellung, Unternehmenskultur usw.).


Um die Organisationswirksamkeit zu verbessern, müssen wir zunächst eine umfassende, gründliche und genaue Bewertung und Diagnose der bestehenden Organisationswirksamkeit des Unternehmens vornehmen, die aktuelle Situation der Unternehmenseffizienz verstehen, die Vor- und Nachteile analysieren und dann die Probleme ableiten, um die Grundlage für die Entscheidungsfindung zu bilden.Nachfolgend einige gemeinsame Indikatoren der Organisationswirksamkeit, die von Burt consulting zusammengestellt wurden, die für die Bewertung und Analyse der Organisationswirksamkeit geeignet sind.Die Indexklassifikation wird in drei Dimensionen unterteilt: Organisationseffizienz, Humankapital und Organisationsgesundheit
Die Organisations- und Betriebseffizienz spiegelt die Gesamtbetriebsfähigkeit, die Betriebseffizienz, die Auslastung der Humanressourcen und die Fähigkeit zur internen Kontrolle des Unternehmens wider. Zu den Indikatoren gehören das Betriebseinkommen pro Kopf, der Nettogewinn pro Kopf, der Bruttogewinn pro Kopf, die Verwaltungskosten pro Kopf, die Umsatzrate, die Profitrate, die Wachstumsrate der Beschäftigten, die Lohnwachstumsrate usw.


Die Effizienz des Humankapitals spiegelt die Effektivität und das Input-Output-Verhältnis von Unternehmenslohn und Wohlfahrt wider. Zu den Indikatoren gehören die Pro-Kopf-Lohn- und Sozialkosten, das Betriebseinkommen pro Yuan der Lohn- und Sozialkosten, der Gewinn pro Yuan der Lohn- und Sozialkosten, die Profitrate der Arbeitskosten, das Pro-Kopf-Input-Output-Verhältnis (Pro-Kopf-Einkommen/Pro-Kopf-Kosten), die Personalkosten (Gesamtkosten der Arbeitskosten/ Umsatzerlöse) und die ArbeitskostenDer Anteil der Kosten an den Gesamtkosten, Lohn zu Arbeitskosten usw.


Zu den Indikatoren der Organisationsgesundheit gehören die Umsatzrate, die aktive Fluktuationsrate, die Fluktuationsrate, die Mitarbeiterbeteiligung, die Mitarbeiterzufriedenheit, die Retentionsrate der Hochleistungsmitarbeiter, das Alter, die Position und die Rangordnung der Beschäftigten.


Durch die Cross-Analyse und den Vergleich dieser Indikatoren können wir aus den Daten viele versteckte Probleme in der Unternehmensorganisationswirksamkeit finden.