Positionsbestimmung, Unternehmensstruktur, Lohn- und Leistungsbeurteilung von Vermögensgesellschaften

Momentan fühlen sich Start-up-Asset-Gesellschaften hauptsächlich an der Veräußerung von nicht leistungsfähigen Vermögenswerten von Unternehmen und nicht leistungsorientierten Krediten von Banken beteiligt.Jetzt will ich unabhängig von der Konzerngesellschaft sein.Ich möchte den Posten, die Verantwortung und die Leistungsbeurteilung der aktuellen Asset Company konsultieren.

Schauen Sie sich die Positionierung von Asset-Firmen an.


Sie ist in der Regel als zentralisierte Vermögensverwaltungseinrichtung oder Kapitaloperationsplattform einer Gruppe oder Universität positioniert.
Typische Abteilungen oder Positionen sind der Generaldirektor (Stellvertretender Generaldirektor), die allgemeine Abteilung, die Finanzabteilung, die Asset-Operations-Abteilung und die Fondsabteilung (falls es relevante Funktionen gibt).


Die Abteilung Asset Operations kann für die Aufnahme und Übertragung verschiedener Vermögenswerte in das System verantwortlich sein, während die Fondsabteilung für die Einrichtung von Mitteln in Zusammenarbeit mit externen Institutionen sowie für die Investition und Finanzierung von Projekten im System verantwortlich sein kann.


In der Tat haben einige Asset-Gesellschaften auch die Funktionen von Plattformunternehmen. Sie besitzen Aktien aller Arten von Unternehmen im Namen ihrer Vorgesetzten, die keine direkten Investitionen machen können.